Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche Drucken E-Mail

familie

alle Angebote >>>

Unsere Beratung:
Erziehungsberatung ist eine Hilfe zur Erziehung. Ziel dieses Unterstützungsangebotes ist, Eltern bzw. Personensorgeberechtigten dabei zu helfen, eine dem Wohl des Kindes oder Jugendlichen entsprechende Erziehung zu gewährleisten. Aus diesem Grund soll die Beratung Kinder, Jugendliche und Eltern oder andere Erziehungsberechtigte bei

  • der Klärung und Bewältigung individueller und familienbezogener Probleme und der zugrunde liegenden Faktoren
  • der Lösung von Erziehungsfragen sowie
  • Trennung und Scheidung

unterstützen (Vgl. SGB VIII, § 27, 28). Dabei sollen Fachkräfte verschiedener Fachrichtungen, die mit unterschiedlichen methodischen Ansätzen vertraut sind, zusammenwirken. In der Beratungsstelle arbeitet ein Team aus Diplom-Psychologen/innen, Diplompädagogen/innen und Diplom-Sozialpädagogen/innen, die alle eine beraterische u./o. therapeutische Zusatzqualifikation haben.

Wir beraten:
Kinder und Jugendliche, die von persönlichen Problemen, Belastungen oder Gewalt

  • in der Familie
  • mit sich und anderen
  • in der Kita
  • in der Schule/Ausbildung

betroffen und/oder bedroht sind und darüber sprechen möchten.

Eltern, die Unterstützung und Information suchen bei

  • Fragen rund um die Erziehung
  • Sorgen in Bezug auf das Verhalten und das Befinden ihrer Kinder und Jugendlichen
  • Entwicklungsauffälligkeiten ihrer Kinder
  • Familiären Konflikten
  • Trennung und Scheidung
  • Schulschwierigkeiten/-problemen ihrer Kinder und Jugendlichen

Multiplikator/inn/en, die Interesse an einer Zusammenarbeit haben.

Wir unterstützen in Form von:

  • Krisenintervention
  • Familienberatung
  • Elternberatung
  • Einzel- und Gruppenangebote für Kinder und Jugendliche
  • Gruppenangebote für Eltern

Wir bieten
Informationsveranstaltungen, Elternabende etc.

Unser Beratungsablauf:
In einem ersten, ausführlichen Gespräch, werden Ihre Fragen, Probleme und ggf. deren Vorgeschichte erörtert. Nach diesem Erstgespräch werden mit Ihnen die weiteren Möglichkeiten in Bezug auf Beratungs- und Unterstützungsangebote besprochen.
Grundsätzlich werden alle Gespräche vertraulich behandelt.
Die Beratung ist für alle Ratsuchenden kostenfrei.

Unsere Ansprechpartner:
Kerstin Meyer
Diplom-Psychologin
Leiterin der Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche


Walter Burfeind
Diplom-Sozialpädagoge

Ilse Geske-Goeller
Diplom-Sozialpädagogin

Nienke Kingma
Diplom-Psychologin

Gabriele Lax-Malinski
Diplom-Sozialpädagogin

Erwin Plasger
Diplom-Psychologe

Sven Smiglewicz
Diplom-Sozialpädagoge

Michael Stüven
Diplom-Pädagoge

Heide Traupe-Bandorski
Diplom-Sozialpädagogin

Beratungsstelle Buxtehude:
Sabine Dannhoff
Diplom-Psychologin

Antje tom Wörden
Diplom-Sozialpädagogin

Wir sind erreichbar in
21680 Stade
Thuner Str. 17
Telefon:
04141 - 52 14-0

21614 Buxtehude
Harburger Str. 2
Anmeldungen über Stade oder in der
Sprechstunde: Mi 14.30 - 16.30 Uhr

21698 Harsefeld
Herrenstr. 25a, (im FIZ)
Anmeldungen über Stade
Mail-Kontakt

Unsere Anmeldezeiten:
Montag, Dienstag, Donnerstag: 9 - 12 Uhr und 14 - 16 Uhr
Freitag: 9 - 13 Uhr
Beratungstermine finden nach Vereinbarung statt.


nach oben